Guten Rutsch!!!

Wir wünschen Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016!

Gipfelerfolg am Kyajo Ri 6.188 m  

Rückblick der Kyajo Ri Gruppe 2015


Liebe Teilnehmer unserer Kyajo Ri Gruppe,

es freut uns sehr, dass Ihr Euch so super verstanden habt.


Danke für die Zusendung des Bildes!


Reihe oben: Beat, Sylvie und Yak Namaste

Reihe unten: Robert, Helmut und Fritz


mehr lesen 0 Kommentare

Gipfelerfolg am Mera Peak 6.476 m

Am 08.11.2015 stand unsere Bergführerin Maria Kirchner zusammen mit                         5 Teilnehmern am Gipfel des Mera Peak. 

 

Wir gratulieren all unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern und unserer Bergführerin Maria recht herzlich zu dieser Leistung.

 

Habt auch Ihr Lust auf ein wunderbares Trekking mit Besteigung des Mera Peaks?

 

Mehr Infos zur Tour gibts hier >>>

 

Euer AMICAL alpin Team

2 Kommentare

Gipfelerfolg beim Kanchenjunga Trek

Gipfelerfolg am Pengpema Peak,

 

unser Bergführer Hajo Netzer hat gerade per Satelietentelfon durchgegeben, dass er mit 12 Teilnehmern heute bei bestem Wetter den Gipfel des 6.100 m hohen Pengpema Peaks erreicht hat.  Der gesamten Gruppe geht es sehr gut und die Landschaft sei atemberaubend.

 

Wir gratulieren ganz herzlich all unseren Teilnehmern!!!

 

Neuer Termin für 2016:

14.10.2016 - 13.11.2016

 

Mehr Infos zur Tour:

http://www.amical-alpin.com/trekking/nepal-tibet/kanchenjunga/

1 Kommentare

Putha Hiunchuli EX 7.246 m

Der Putha Hiunchuli (7.246 m) ist der westlichste Gipfel der Dhaulagiri-Kette und wird daher oft auch als Dhaulagiri VII bezeichnet. Dieser formschöne und technisch leichte Siebentausender wurde schon 1954 vom legendären Abenteurer Jim Roberts zusammen mit dem Sherpa Ang Nyima über die Nordwestseite als dem heutigen Normalweg erstbestiegen. Der Putha Hiunchuli liegt im Dolpo, dem höchsten ständig bewohnten Gebiet Nepals. Durch seine isolierte Lage und das unwirtliche kontinentale Klima ist der Einfluss der Zentralregierung bis heute gering geblieben. In diesem früheren tibetischen Fürstentum bekennen sich die „Dolpo Pa“ heute noch zur Bön-Religion, dem Vorläufer des Buddhismus und unterhalten eigene Klöster.




Wir haben 2015 wieder eine Sondergruppe am Berg. Wir sind mit der Gruppe telefonisch in Kontakt und die Teilnehmer haben uns gebeten immer ein paar Worte über den Verlauf zu veröffentlichen.

 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Manaslu 8.163 m Expedition 2015

Manaslu Expedition, Manaslu Besteigung

Japaner waren die Ersten, die den Gipfel des Manaslu 1956 erreichten. Mehrere Erkundungsexpeditionen waren vorausgegangen, bis schließlich die noch heute übliche Normalroute gefunden war.

 

Hier gehts zum Liveticker:

 

https://share.delorme.com/AMICALalpinGmbhCoKGDominikMuller

mehr lesen

Expeditionstagebuch Muztagh Ata

Ab dem 05.08.2015 könnt Ihr unsere Expedition live mitverfolgen. In der Zeit vom 01.08. - 28.08.2015 befinden wir uns noch in Krigisistan und werden erst ab der Chinesischen Grenze Live Punkte setzten.


Zum Livetracker >>>mehr

 

Viel Spaß beim mitfiebern wünscht das AMICAL alpin Team

 

mehr lesen

Widderstein Nordostgrat - Gewaltig!!

Eine wunderschöne Gratkletterei im Kleinwalsertal,


der Widderstein Ostgrat in seiner gesamten Länge fordert Kondition für 10-12 Stunden und Schwierigkeiten bis zum 4 Grad. Wer dies beherrscht wird diesen Klassiker so schnell nicht vergessen. Petra erfüllte sich diesen Wunsch zum Geburtstag und war restlos begeistert. Wenn Sie nun auf den Widderstein blickt, wird sie diesen mit anderen Augen sehen und die Erlebnisse auf dieser Tour werden wieder ganz frisch...


Habt auch Ihr Interesse an dieser außergewöhnlichen Gratüberschreitung?


Infos gibt's im Büro von AMICAL alpin 

mehr lesen

Ortler Hintergrat 3.905 m

Dem König Ortler auf's Dach gestiegen...

 

Die letzten Tage durften wir dem König Ortler über den Hintergrad auf's Dach steigen. Bei bestem Wetter und tollen Bedingungen konnten wir über den Hintergrat aufsteigen und über den Normalweg gings zurück ins Tal...

 

Habt auch Ihr Interesse an einer Besteigung des Ortlers? Gerne organisieren wir für Euch eine Privatführug mit maximal 2 Teilnehmern pro Bergführer.

 

Meldet Euch jederzeit gerne. 

 

info@amical.de oder 0049-8322-9874788

mehr lesen

Mont Blanc & Grand Paradiso

mont blanc und Grand paradiso, Mont Blanc & Grand paradiso
mehr lesen 0 Kommentare

Expeditionstagebuch Kokodak Peak

Herzlichen Glückwunsch zum Gipfel!

mehr lesen

2. Gipfelerfolg am Denali McKinley

Heute konnte Leander den Gipfel des Denali und damit wieder einen seiner Seven Summits erreichen. Nachdem die Gruppe einige Tage ausharren musste, ist dieser Gipfelerfolg nicht selbstverständlich und umso mehr freut es uns, dass die Gruppe bei bestem und warmen Temperaturen den Gipfel erreicht hat. Jetzt drücken wir die Daumen, dass die angekündigte Schlechtwetterfront nicht zu heftig ausfällt und die Gruppe zeitnah zurück nach Talkeetna fliegen kann.

 

Wir gratulieren von ganzem Herzen!!!



Habt auch Ihr Interesse an einer Denali Besteigung? >>>mehr


Auszug aus dem Blog von Leander:

 

01.07.2015

 

Jürgen via Satellitentelefon: Tamera wurde zum Glück doch von einem Hubschrauber ausgeflogen. Robert, unser Bergführer, blieb bei mir und so machten wir uns zu zweit wieder auf den Weg ins letzte Hochlager, dem Gipfellager.

Nun konnten wir den Gipfel in Angriff nehmen. Am 30.06.2015 um 15.47 Uhr Ortszeit (bei euch 01.07.2015 um 01.47 Uhr) hatten wir das Ziel erreicht. Für mich ist damit nach Kilimanjaro und Elbrus der dritte Berg der Seven Summits geschafft.

Wir schlafen jetzt noch eine Nacht im Gipfellager und wollen am Morgen absteigen so weit, wie es nur geht. Bis ins Basislager werden wir es sicher nicht schaffen. Es ist ein weiter Weg mit riesigen Gletscherspalten, die unsere ganze Aufmerksamkeit fordern.

Wann wir nach Talkeetna ausfliegen können, kann ich jetzt noch nicht sagen, weil eine Schlechtwetterfront aufzieht und somit kein Flug geht.

Ich möchte es nicht versäumen mich für die vielen, vielen Grüße, die mir Annett bei jedem Telefonat übermittelt hat, bedanken.

Bis bald, euer zufriedener Lander


Gipfelerfolg am Denali/McKinley

Heute konnte die Gruppe den Gipfel des Denali erreichen!

 

Heute konnte Vitus den Gipfel des Denali und damit wieder einen seiner Seven Summits erreichen. Nachdem die Gruppe einige Tage ausharren und besseres Wetter abwarten musste, ist dieser Gipfelerfolg nicht selbstverständlich und umso mehr freut es uns, dass die Gruppe bei bestem und warmen Temperaturen den Gipfel erreicht hat.

 

Wir gratulieren von ganzem Herzen!!!

 

Habt auch Ihr Interesse an einer Denali Besteigung? >>>mehr

Gipfel des Elbrus 5.642 m erreicht 

Elbrus 5642 m Gipfel erreicht!!!

 

Unser Bergführer Willi hat sich gerade gemeldet und mitgeteilt, dass alle Teilnehmer unserer Elbrus Gruppe den Gipfel erreicht haben und damit den höchsten Punkt Europas!

 

Wir gratulieren ganz herzlich Peter J., Michael, Peter W., Isidor, Ralf, Stephan, Alessa, Wolfgang und   unserem Bergführer Willi zu dieser tollen Leistung!!!

 

>>> Link zum Liveticker mit der Route

 

Wenn auch Du Interesse an einer Elbrus Besteigung hast dann gibt es hier die Infos zur Tour >>>mehr

mehr lesen 0 Kommentare

Nepal ist bereit, Sie im Herbst willkommen zu heißen!!!

Zweifellos, das verheerende Erdbeben hat das Leben in Nepal erschüttert. Viele verloren ihr Leben auf tragische Weise und das Erdbeben hat auf dem Land und in den Stätten für grausame Zerstörung gesorgt.

 

Langsam nimmt jedoch das Leben wieder seinen Lauf und die Normalität "wenn man davon sprechen kann" nimmt langsam an Fahrt auf. 

 

Lasst uns gemeinsam wieder Pläne schmieden und den Menschen in Nepal eine Aufgabe und Arbeit geben. Mit nichts kann man dies besser tun, als zur Herbstsaison wieder nach Nepal zu reisen und die geplanten Touren und Expeditionen durchzuführen.

 

Für einen Menschen gibt es nichts schlimmeres als keine Aufgabe zu haben - Lasst uns den Menschen wieder eine Aufgabe geben!


Die Rückmeldungen aus den Bezirken und Regionen in Nepal sieht im einzelnen sehr positiv aus:

 

1. Von den 75 Bezirken in Nepal sind durch das Beben nur 8 betroffen.

2. Von den 10 Nationalparks ist nur 1 betroffen.

3. Alle größere Straßen und wichtige Wege sind in Betrieb und haben keine Schäden

4. Von den 8 UNESCO Weltkulturerben haben nur 2 Schäden mit rund 40%

5. 90% der Hotels im Kathmandu-Tal sind sicher und in Betrieb. 100% der Hotels in den beliebten Reisezielen wie Pokhara, Chitwan, Lumbini, Bardiya, Ilam, Annapurna Region, Everest Region usw. sind sicher und in vollem Betrieb.

6. Von 35 beliebten Trekkingrouten, sind nur 2 betroffen.

7. Alle nationalen und internationalen Flughäfen sind in Betrieb und ohne Schaden

8. Kommunikation (Netze, Telefonanrufe, Geldautomaten) sind in Betrieb und funktionieren.

9. Krankenhäuser und Kliniken sind in Betrieb. Es gibt keine Viruserkrankungen oder andere Seuchen.

 

Nepalesen sind weltweit für Ihre Gastfreundlichkeit und deren Menschen bekannt.

Nepal ist bereit, die Gäste willkommen zu heißen!

 

Unterstützen Sie mit Ihrer Reise die Menschen in Nepal und schenken Sie Ihnen damit ein Lächeln.


Quelle: Deepak R Joshi

 

Dominik Müller für das gesamte AMICAL alpin Team

Bericht Everestexpedition in Bergauf- Bergab

Anbei der Link zum Bericht der Dokumentation unserer Mount Everest Expedition 8.848m  im Bayerischen Fernsehen in Bergauf- Bergab. Leider wurde unserer Expedition durch das schwere Erdbeben welches auch wir im Basislager spürten frühzeitig beendet. 

 

Link zur Sendung >>>mehr

 

Viel Spaß beim ansehen wünscht das AMICAL alpin Team und Dominik Müller

Tagebuch Mount Everest 8.848 m Expedition 

Liebe Freunde und Interessierte,

 

ab dem 26.03.2015 könnt Ihr die Expedition zum Mount Everest über den Livetracker inReach live mitverfolgen. Wir werden versuchen, jeden Tag unsere Position und besonders bei den Aufstiegen vom BC über das Middlecamp zum ABC und zu den Hochlagern wie am Gipfeltag vermehrt Positionspunkte zu senden. Zusätzlich werden wir in regelmäßigen Abständen Berichte und Bilder unserer Expedition hinterlegen.

 

Expedition live über inReach mitverfolgen >>>mehr

 

Viel Spaß beim mitfiebern wünscht Euer AMICAL alpin Team

mehr lesen

Tagebuch Cho Oyu 2015 Expedition

 Liebe Freunde und Interessierte,

 

ab dem 06.04.2015 könnt Ihr die Expedition zum Cho Oyu über den Livetracker inReach von Harald Bauer live mitverfolgen. Harald und das Expeditionsteam wird versuchen, täglich die aktuelle Position und besonders bei den Aufstiegen vom BC zu den Hochlagern wie am Gipfeltag vermehrt Positionspunkte zu senden. Zusätzlich werden wir in regelmäßigen Abständen Berichte und Bilder der Expedition hier hinterlegen.

 

Expedition live über inReach mitverfolgen >>>mehr


Zum Blog unseres Expeditionsleiters Thomas Lämmle >>>mehr 


Viel Spaß beim mitfiebern wünscht Euer AMICAL alpin Team

mehr lesen

Makalu 8.463 m Expedition von Martina Bauer

Martina Bauer (treue AMICAL alpin Kundin) ist am Makalu unterwegs

mehr lesen