Hike & Fly - Pokhara in Nepal

Fliegen zu Füßen von drei Achttausendern

Mit möglichen Ausflügen Richtung Annapurna Nationalpark und Chitwan

Hike & Fly, Nepal, Climb & Fly Nepal, Trekken und Fliegen in Nepal, hike & fly pokhara, Gleitschirmfliegen in Nepal
Fliegen in Nepal - Pokhara bietet viele Möglichkeiten

Diese 14-tägige Hike & Fly Reise startet in Kathmandu mit der Besichtigung von den großen Tempeln in Patan oder Bakthapur und falls die Zeit reicht, einer Runde um den Durbar Square. Am nächsten Tag geht es mit der kompletten Ausrüstung im Minibus nach Pokhara, welches wir in ca. 5 std. Fahrtzeit erreichen. Wir sind im Gleitschirmzentrum Nepals am Fewa Tal See zu Füßen von Annapurna und Machapuchare angekommen. Wir übernachten bei Sabine und Roky (ein erfahrener Tandempilot) im Big Pilow Inn. Nach der Registrierung als Gastpilot (Permit kostet ca. 60 US$) geht es zum Startplatz Sarangkot, unserem ersten Flug. Von Sarangkot aus werden wir die nächsten zwei Tage, nach gründlicher Einweisung, erste herrliche Runden über dem langen Grat mit Tiefblick auf den Fewa Tal See ziehen. Weitere, ruhige und leichte Startplätze finden wir in Toripani und Madredunga, welche wir die nächsten Tage in Angriff nehmen. Von diesen Spots erheben sich im Hintergrund die Achttausender Daulaghiri, Annapurna und wenn es uns gelingt hoch genug aufzudrehen auch der Manaslu! Nachdem wir dieses Gebiet ausgekostet haben, wechseln wir nach Dicki Darda, ein leichtes Vormittagsgebiet sowie Sirkot, wo wir in der Nähe des Startplatzes übernachten können, um am nächsten Tag hinabzuschweben oder aufzudrehen und den Weg Richtung Pokhara versuchen. Bandipur, über dem gleichnamigen Unesco-Dorf, ist ein weiterer Platz um tolle Flugerlebnisse zu genießen. In Korchon war bis vor kurzem ein Paratrekkingziel auf 3300 Meter, nur im Moment ist es nicht erlaubt dort zu landen, da der Landeplatz im Nationalpark liegt. Wer sich aber den Flug bis kurz vor Pokhara zutraut, kann mit Trägern hinauf. Sollte uns Zeit und Lust bleiben, besuchen wir noch den Chitwan Nationalpark. Vom Elefanten aus beobachten wir die Wildnis. Panzernashörner, Leoparden und Hirsche machen den Abschluss unserer Tour unvergesslich. Anschließend Rückfahrt nach Kathmandu. Inlandsflüge von Chitwan und Pokhara nach Kathmandu sind möglich, ebenso wie eine individuelle Verlängerung dort oder in KTM!

leistungen

  • 14 Tage Betreuung und Führung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer mit Flugerfahrung
  • 6 Teilnehmer pro Bergführer
  • genaue Einführung in die lokalen Gegebenheiten und Besichtigungen der Landeplatzes
  • Lokaler erfahrener ortskundiger Gleitschirmguide der über alle Gegebenheiten in den Fluggebieten bescheid weis
  • Bereitstellung aller Tourfotos per Dropbox
  • 2 Übernachtungen in Kathmandu mit Frühstück im DZ, Lunchpaket
  • 10 Übernachtungen in Pokhara mit Frühstück im DZ, Lnchpaket
  • Frühstück, Abendessen, Lunchpaket unter Tags für die Flüge in der Zeit in Pokhara
  • Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

zusatzkosten

  • internationale Flüge - gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot und buchen die Flüge für Sie!

Anforderungen

Anforderungen Wanderungen zu den Startplätzen - Alpin:

Sicheres Gehen in weglosem Gelände von 1 - 4 Std.

 

Anforderungen Flug:

Sicheres und selbstständiges Schirmhandling in anspruchsvollem Gelände, Rückwärtsstart und Kondition für Climb & Fly Tagestouren mit

8-10 kg je nach Ausrüstung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass auf eigene Verantwortung und ohne Funkeinweisung gestartet, geflogen und gelandet wird.

 

Anforderungen Flugausrüstung:

Wir empfehlen für diese Reise eine leichte Flugausrüstung. Diese kann bei unserem Partner Flugschule Oase Peter Geg ausgeliehen werden. Porter finden sich zwar vor Ort immer, jedoch werden somit die Anreise und die täglichen Touren in Nepal erleichtert.

 

Fahrten vor Ort:

Fahrten vor Ort werden mit einem 4x4 Jeep zurückgelegt.


VORGESEHENER ABLAUF

01. Tag: ABFLUG VON DEUTSCHLAND - mit Zwischenstopp.

 

02. Tag: ANKUNFT IN KATHMANDU und Transfer ins

Hotel. Am Nachmittag halbtägige Besichtung der Sehenswürdigkeiten in KTM. ÜB Hotel

 

03. Tag: Transfehr nach Pokhara - unserem Ausgangspunkt für die nächsten Tage und der Hotspot für Paragleiter in Nepal. Einführung in die lokalen Gepflogenheiten, Besorgung des Flugpermits und erstes Kennenlernen der Umgebung. ÜB Bigpillowin

 

04. Tag bis 12. Tag: Je nach Wetter und Wind werden wir die verschiedenen Startpläzte in Angriff nehmen.

 

TOUR- FLUGMÖGLICHKEITEN:

  • Pokhara
  • Sarangkot
  • Toripani
  • Madredunga
  • Dicki Darda
  • Sirkot
  • Bandipur
  • Korchon

13. Tag: Heute können wir noch einen Morgenflug in Pokhara zur Verabschiedung unternehmen. Anschließend Transfehr von Pokhara nach KTM. ÜB Hotel in KTM

 

14. Tag: Transfehr zum Airport, Verabschiedung und Heimflug nach Deutschland

 

 

BITTE BEACHTEN SIE:

Paraglidingreisen bedürfen einer gewissen Flexibilität und Teambereitschaft der Teilnehmer. Wetterbedingt kann es zu Verschiebungen oder auch nicht fliegbaren Tagen kommen. Eine Safari im Chitwan Nationalpark bietet sich für solch einen Fall als ideales Alternativprogramm an (Zusatzkosten).

 

Je nach Wetter und lokalen Bedingungen werden wir am Vortag den nächsten Tag besprechen und planen. Durch die Unterstützung des ortskundigen einheimischen Piloten werden wir mit Sicherheit tagaktuell die lohnendsten Ziele finden. Optional ist ein Ausflug in den Chitwan Nationalpark möglich (Zusatzkosten siehe Leistungen).



TOURLEITER

Dominik Müller

staatl. gepr. Berg- und Skiführer.

Erster Alpenüberquerer mit einem Gleitschirm von Oberstdorf bis nach Südtirol. Fliegt aktiv seit seinem 14. Lebensjahr



TERMINE

Gesamtdauer: 14 TAGE

 

17121 SO 22.10.2017 - SA 04.11.2017

 

PREIS

ab 6 TEILNEHMER

max 12 TEILNEHMER und einem zweiten Bergführer mit Flugerfahrung

 

pro Teilnehmer   2.250.- EUR


Anmelden oder Rückruf vereinbaren:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier geht es zu unseren AGBs und zu unseren WICHTIGEN HINWEISEN! 

Hike & fly, hike & fly wallis, hike & fly allgäu, hike & fly nepal, climb & fly wallis, climb & fly allgäu, fliegen in pokhara, gleitschirmfliegen in pokhara, paraalpin im wallis, paraalpin im allgäu, paraalpin in nepal, walk & fly, walk & fly wallis, walk & fly allgäu, walk & fly nepal, hikeandfly.info, hike and fly ausrüstung, hike and fly südtirol, hike and fly touren, hike and fly gurtzeug, hike and fly schirm, hike and fly xc, hike and fly allgäu, hike and fly berner oberland, Tandemfliegen, Tandemprofi, Tandemprofi Oberstdorf, Tandemfliegen Oberstdorf,