Expedition Manaslu 2017


NEWS 03.10.2017

Jetzt auch mit Gipfelfoto :-)

Gipfelerfolg am 8.163 m hohen Manaslu, AMICAL alpin Gipfelerfolg, Gipfelerfolg am Manaslu, Gipfelfoto Manaslu

NEWS 02.10.2017

 

Meldung aus dem Basislager:

 

Lieber Dominik, liebe Petra,

 

 

 

darf euch melden, dass alle Teilnehmer, die am 30.09. vom C4 (7400 m) gestartet sind, um 13.00 Uhr den Gipfel des Manaslu erreicht haben.

 

Nachdem der Wind in der Nacht noch etwas stark war, sind wir erst um 4.00 Uhr (statt 2.00 geplant) losgegangen und haben mit etwa einem Dutzend anderer Bergsteiger zusammen nach 9 Stunden Gehzeit (mit Pausen) den Gipfel erreicht. Die Verhältnisse waren sehr gut, das Wetter hätte nicht besser sein können, ein nahezu wolkenloser Rundumblick vom Gipfel. Mittlerweile sind alle gesund und munter, ohne Erfrierungen, zurück im Basislager angekommen.

 

Namentlich sind das: H.G. Weinand, Jörg Klocke, Manfred Weißengruber, Christian Taubmann, Nicola Herndl, Alix von Melle, Luis Stitzinger.

 

Ein Gipfelbild schicke ich euch noch zu.

 

 

Matthias Grabner und Volker Schumann haben C4 erreicht, aber den Gipfelgang nicht angetreten. 

 

Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser super Leistung und warten auf die Übermittlung des Gipfelfotos! 

 


NEWS 30.09.2017

 

Gipfelerfolg am Manaslu!

 

Unser Team hat am 30.09.2017 gegen 13:00 Uhr den Gipfel des Manaslu ohne künstlichen Sauerstoff erreicht und ist im Abstieg. Wir erwarten die Teilnehmer heute zurück im BC und glücklich, den Gipfel mit 8 Teilnehmern erreicht zu haben.

 

Wir gratulieren zu dieser Leistung und der Besteigung ohne künstlichen Sauerstoff!!!


NEWS 28.09.2017

Heute eine kurze Etappe nach C3 (6. 730) bei Sonne und null Wind. Allen geht es gut! Morgen folgt ein anstrengender Tag nach C4 (7.400 m).

NEWS 27.09.2017

 

Gerade hat sich Luis aus C2 gemeldet:

 

Sind mittlerweile gut in C2 (6. 300 m) eingelaufen. Ein Traumtag mit strahlendem Sonnenschein ohne Wolken. Es sind mehr Bergsteiger mit O2 als ohne unterwegs.

 

Der geplante Gipfeltag Freitag auf Samstag schaut gut aus...


NEWS 26.09.3017

Unser Expeditionsteam
um Expeditionsleiter Luis Stitzinger ist Richtung Gipfel unterwegs. Heute wurde Lager 1 erreicht und wenn alles nach Plan läuft, wird es von Freitag auf Samstag richtig spannend...

NEWS 24.09.2017

Unser Team ist gut von seiner letzten Akklimatisationsrunde zurück!

Die letzte Akklimatisationsrunde bis C3 (6.730 m) ist abgeschlossen und wir sind alle wieder gut im BC angekommen. Nun ein paar Ruhetage und dann geht es los zum Summit Push!


NEWS 22.09.2018

 

Unser Expeditionsteam hat die letzte Akklimatisationsrunde hinter sich gebracht. Im Moment erholt sich das Team im BC und wir checken die Wetterprognosen. Die Spannung steigt und wenn alles nach Plan läuft, der Wettergott uns wohlgesonnen ist wird nächste Woche ein erster Gipfelversuch starten :-)

 

Wir sind schon ganz aufgeregt - Euer AMICAL alpin Team


NEWS 20.09.2017

 

Unser Team ist zurück aus Lager II und bereitet sich auf den nächsten Gang und Akklimatisationsnacht in Lager III vor. Soweit geht es unseren Teilnehmern gut und auch unser Expeditionsleiter Luis Stitzinger ist guter Dinge. Nach diesem Akklimatisationsgang nach Lager III wird sich das Team erholen und dann wird es spannend.


NEWS 19.09.2017

 

Unser Team ist zurück in Lager II und erholt sich. Aus heutiger Sicht ist geplant, dass morgen zur weiteren Akklimatisation wieder aufgestiegen wird. 


NEWS 18.09.2017
 

Unser Expeditionsteam hat Lager II erreicht und befindet sich im Abstieg zurück ins BC. Die Akklimatisation läuft planmäßig und die Versicherung am Berg ebenfalls. Das Fixingteam konnte heute den Gipfel des Manaslu erreichen und versichern. Damit steht beim nächsten Wetterfenster den ersten Versuchen nichts mehr im Wege. In den nächsten Tagen ist etwas schlechteres Wetter angesagt was unserem Team in die Karten spielt. Nach dem Aufstieg bis nach Lager II stehen einige Tage Erholung an.

 

Wir drücken weiterhin die Daumen.


NEWS 16.09.2017

Heute geht es hinauf auf Camp 1 (5.600 m), um dort die erste Akklimatisationsnacht zu verbringen. Am nächsten Tag wollen wir bis Camp 2 (6.400 m) aufsteigen, das Lager einrichten und dann ins BC zurückkehren.

News 14.09.2017

 

Unser Expeditionsteam hat Lager 1 erreicht und eingerichtet. Das Team kommt somit auch bei den noch wechselhaften Bedingungen gut voran und kann sich bestens Akklimatisieren.

Zum Wochenende wird es wechselhafter und das Wetter schlägt etwas um. Genau richtig um sich nach dem Aufstieg nach L1 zu erholen und nach dem Durchzug der kleinen Front den zweiten Akklimatisationsgang anzugehen.

 

Wir drücken weiter die Daumen.

 


News 13.09.2017
Basislager einrichten und kleine Wanderung zum Steigeisen Depot

News 12.09.2017
Das Manaslu Basecamp erstreckt sich diese Saison über zweihundert Höhenmeter, von 4.800 bis 5.000 m reiht sich Camp an Camp. Waren es im Frühjahr 2012 noch 50 Bergsteiger, sind es nun im Herbst fünf Jahre später zehnmal so viele, die ganzen Climbing Sherpas mit eingerechnet. Dennoch haben wir ein schönes Plätzchen gefunden, wo wir uns nun die nächsten Tage häuslich einrichten werden.

NEWS 11.09.2017

Unser Expeditionsteam ist ist im Basislager des Manaslus angekommen. In den nächsten Tagen wird alles eingerichtet und mit den ersten Akklimatisationstouren begonnen. Bis Ende der Woche passt das Wetter bevor es etwas wechselhafter wird.

NEWS 07.09.2017

Unser Expeditionsteam ist in Samdo in der Manaslu Lodge angekommen. Geplant ist morgen nach dem Frühstück gegen 9:00 Uhr Richtung Basislager aufzusteigen!

NEWS 05.09.2017

Sind in Bimthang (3.715 m) angekommen und haben heute bei Spitzenwetter einen Akklimatisationsausflug zum Ponker Lake (4.090 m) gemacht. Allen geht es gut! Morgen steht eine anstrengende Etappe über den Larkya La (5.100 m) auf dem Programm.

Manaslu Expedition 2017, Expedition Manslu 2017, AMICAL alpin Manaslu Expedition

AKTUELLE NEWS 04.09.2017

 

Unser Team ist gut in Kathmandu mit dem gesamten Gepäck angekommen und konnte sich eingewöhnen.

Bei verschiedenen Ausflügen wurde das chaotische Treiben in der Millionenstadt erforscht und die letzten Einkäufe erledigt. 

Seit Vorgestern ist das Expeditionsteam zusammen mit unserem Expeditionsleiter Luis und den Sherpas auf dem Weg Richtung Manaslu Basislager. Durch den Anmarsch über Bimtang und den Larkya La Pass sollten unsere Teilnehmer bestens akklimatisiert das Basislager erreichen.

 

Sobald sich die Gruppe wieder meldet gibt es hier ein Update

Expeditionstagebuch Manaslu 2017

Jeepfahrt Manaslu Expedition 2017
14 Stunden Jeepfahrt Richtung Bimtang zum Ausgangsort des Anmarsches zum Manaslu

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Georg Herndl (Montag, 02 Oktober 2017 19:27)

    Liebe Nici, ich gratuliere Dir und Deinen Mitkämpfern zu dem nicht selbstverständlichen und fair errungenen 8000’er Gipfelerlebnis. Meine Anerkennung gilt auch dem Luis: da muss er schon viel richtig gemacht haben, weil alle ‚gut rauf und heil runter‘ gekommen sind – Danke. Jetzt feiert noch schön und kommt gut bzw. bald heim. Schönen Gruß - Georg.

  • #2

    Kefermarkter Bergfexe (Mittwoch, 04 Oktober 2017 09:37)

    Lieber Manfred,

    wir haben den Weg auf Deinen ersten 8.000er von Anfang an – vom Start der Tour in Kathmandu weg – auf unseren Smartphones, Tablets, etc. mitverfolgt. Und es war voll spannend… Wir haben mitgefiebert, mitgezittert, zum Wettergott hinaufgeschaut und wir waren uns alle einig: Du schaffst das.
    Jetzt bist du der erste Kefermarkter der auf einem 8.000er gestanden ist…Wahnsinn !! Wir freuen uns alle so sehr mit dir und wir möchten dir dazu von ganzen Herzen gratulieren. Toll gemacht, eine unglaubliche körperliche und mentale Leistung.
    Die Glückwünsche möchten wir gerne auch an die gesamte Gruppe überbringen. Ihr seid super !!
    Wir wünschen Euch noch eine schöne Zeit in Nepal, genießt die letzten Tage, lasst Euch feiern und kommt wieder gut nach Hause.

    Schöne Grüße aus der Heimat