Schwierigkeitsbewertung

skitouren

Stufe 1

Kondition:

Sie besitzen eine vernünftige Grundlagenausdauer und können Gehzeiten von 4 Stunden

bewältigen.


Technik:

Für den Einsteiger, keine Kenntnisse notwendig.



Stufe 2

Kondition:

Sie besitzen eine solide Kondition und können Gehzeiten von 5 Stunden bewältigen.


Technik:

Sie sind ein Skitoureneinsteiger und bewältigen Aufstiege im flachen Gelände. Für die  Abfahrten beherrschen Sie den parallelen Schwung und sind bereits etwas im Tiefschnee gefahren.



Stufe 3

Kondition:

Sie besitzen eine gute Kondition und können Gehzeiten von 6 Stunden bewältigen.


Technik:

Sie sind ein geübter Skitourengeher und bewältigen Aufstiege im mittelsteilen Gelände. Spitzkehren sollten beherrscht werden. Für die Abfahrten schwingen Sie parallel in sämtlichen

Schneearten und verfügen bereits über Erfahrung im Tiefschnee. Sie sind in der Lage eine vorgegebene Spur zu halten und fahren sicher auf schwarzen Pisten.



Stufe 4

Kondition:

HOCHTOUREN Sie besitzen eine sehr gute Kondition und können Gehzeiten von 8 Stunden bewältigen.


Technik:

HOCHTOUREN: Sie sind ein routinierter Skihochtourengeher und meistern Aufstiege im  Hochalpinen Gelände, zum Teil auch angeseilt. Spitzkehren und das Gehen mit Harscheisen

beherrschen Sie. Für Gipfelanstiege ist evtl. Steigeisengehen erforderlich. Für die Abfahrten beherrschen Sie den Parallelschwung in sämtlichen Schneearten und verfügen bereits über Erfahrung im steilen Gelände (40°). Sie sind in der Lage am Seil über verspalteten Gletscher

abzufahren.



Stufe 5

Kondition:

HOCHTOUREN Sie besitzen eine hervorragende Kondition und können Gehzeiten von 10 Stunden oder mehr bewältigen.


Technik:

HOCHTOUREN Sie sind ein ausgezeichneter Skihochtourengeher und bewältigen Aufstiege im anspruchsvollen hochalpinen Gelände, mit und ohne Seil. Spitzkehren- und Harscheisengehen beherrschen Sie routiniert in jeder Steilheit. Gipfelanstiege können Steigeisengehen und leichte Blockkletterei (bis II UIAA) erfordern. Für die Abfahrten beherrschen Sie paralleles

Schwingen, auch in sehr steilem Gelände (über 40°) und schlechtem Schnee. Längere Gletscherabfahrten können Sie sicher und zügig bewältigen, auch wenn am Seil abgefahren wird.



AMICAL ALPIN

Hauptstr. 15 

87538 Fischen i. Allgäu

TELEFON:

0049 8326-3849648

WhatsApp:

0049 151-72321001

E-MAIL: 

info@amical-alpin.com

Öffnungszeiten Mo - Do

08.00-12.00 Uhr

13.00-17.00 Uhr

Öffnungszeiten Freitag

08.00-14.00 Uhr