Tagestour Hindelanger Klettersteig

Abenteuer mit 800 m Drahtseil und 110 m Eisenleitern seit 1978

Hindelanger Klettersteig, Klettersteig am Nebelhorn, Klettesteig Hindelanger, Hindelanger Klettersteig Schwierigkeit

Der Hindelanger Klettersteig führt uns in stetigem Auf und Ab über den schmalen, wild zerklüfteten, etwa 5 km langen Felsgrat, wobei neben dem westlichen Wengenkopf (2.235 m) und östlicher Wengenkopf (2.207 m) mehr als 30 weitere Türmchen und Gratzacken überklettert werden müssen (dies ergibt einen beachtlichen Gesamthöhenunterschied und erfordert sehr viel Ausdauer!).

Rund 800 m Drahtseile und 110 m Eisenleitern weist der Hindelanger Klettersteig auf, wobei aber trotzdem viele, auch ausgesetzte Stellen im Auf- und Abstieg ohne Sicherung bewältigt werden müssen (Alpenskala I und II). An einigen Stellen wechselt Fels mit lehmigen oder grasigen Gehpassagen ab, was den Hindelanger Klettersteig bei Nässe sehr gefährlich macht. Drei Notabstiege ermöglichen eine vorzeitige Rückkehr bei Schlechtwettereinbruch oder Erschöpfung. Vor einem Sattel über dem Laufbichelsee endet der Hindelanger Klettersteig

LEISTUNGEN

Leistungen:

  • Führung durch Führer aus dem AMICAL alpin Team
  • technische Ausrüstung

ZUSATZKOSTEN

  • Berg- und Talfahrt mit der Nebelhornbahn
AMICAL alpin Tipp: Viele Vermieter bieten im Sommer Bergbahnauffahrten inklusive mit der Übernachtung an. Damit entfällt man das Ticket für die Berg- und Talfahrt!

VORAUSSETZUNGEN

TECHNIK:

Klettersteige der Bewertung C (vereinzelt Stellen D möglich). Längere Passagen in sehr steilem Gelände und/oder mit wenigen bzw. weit auseinander liegenden Klammern und Stiften. Senkrechte bis kurze leicht überhängende Leitern sind möglich. Teilweise sehr kraftraubend. Achtung! Die Länge der Tour spielt eine große Rolle. Ein langer, mittelschwerer Klettersteig kann bereits sehr anstrengend sein!

 

KONDITION:

Sie benötigen Kondition für Auf- und Abstiege für bis zu 6 Stunden (echte Gehzeit). Sie sollten diese Tour mit Freude bewältigen können und 1.000 hm im Auf- und Abstieg schaffen.


VORGESEHENER ABLAUF

Treffpunkt zum gebuchten Termin um 8:30 Uhr an der Talstation der Nebelhornbahn

 

Nach einer Einweisung und Ausgabe des Materials, lösen wir die Berg- und Talfahrten und fahren zur Gipfelstation des Nebelhorngipfels. Bei der Sicherheitseinweisung in Ausrüstung und das Begehen eines Klettersteiges, starten Sie mit Hilfe des Bergführers in den Hindelanger Klettersteig.

 

Unser Bergführer steht Ihnen während der Begehung mit Rat und Tat zur Seite.

 

Während der Begehung machen wir einige Pausen und genießen das grandiose Panorama. Anschließend geht es über den Wanderweg zurück zur Bergstation der Nebelhornbahn und mit der Bahn fahren wir zurück ins Tal. 


TERMINE

Jeden Mittwoch buchbar - ab Ende Juni bis Ende Oktober

& Sondertermin 

SA 07.09.2019 - noch Mitstreiter gesucht

 

20.05.2019 Achtung: Es liegt noch sehr viel Schnee, deshalb verschiebt sich die Saison ...

 

PREIS

ab 4 Personen 90,00 Euro pro Person

Gesamtdauer: ca. 7-8 Stunden

Durchführung ab 4 Teilnehmer 

maximal 6 Teilnehmer pro Bergführer

 

Buchung bis 16:00 Uhr des Vortages möglich, wir bitten um Ihre Anmeldung und stehen für Fragen zur Verfügung.

Teilnahme für Kinder nach Absprache ab 12 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen bei gleichzeitiger Buchung eines Erwachsenen möglich.

Bitte beachten Sie, dass Tagestouren erst einen Tag vor Durchführung bis 16 Uhr bestätigt werden können.

Hindelanger Klettersteig Tagestour

Bitte wählen Sie Ihren Termin und buchen Ihr Bergabenteuer.

Jeden Mittwoch buchbar

Sondertermin SA 07.09.2019

 

Mit Ihrer Buchung akzeptiert Sie unsere AGB's und besondern Hinweise

90,00 €

  • verfügbar - buchbar


Hier geht es zu unseren AGBs und zu unseren WICHTIGEN HINWEISEN!