Tannheimer Tal

"BEST OF" CLASSIC

Alpine Kletterrouten ganz nach dem persönlichen Geschmack

Die Tannheimer Berge sind eine vergleichsweise kleine Gebietsgruppe zwischen Allgäu und Außerfern - aber ein wahres Kletter-Eldorado mit festem Kalkfels und kurzen Zustiegen.  In den sonnigen Südwänden zwischen Gimpel und Gehrenspitze finden sich zahllose, gut mit Bohrhaken sanierte, alpine Klettertouren, bei denen garantiert etwas für jeden Geschmack dabei ist. Auf unserer geführten Kletterwoche können Sie sich die schönsten Linien aussuchen, ganz nach was Ihnen der Sinn steht. Die Auswahl der Routen geschieht nach Absprache und den herrschenden Wetter- und Tourenverhältnissen. Unser Stützpunkt, das erstklassig geführte Gimpel-Haus inmitten der bildschönen Umgebung der Tannheimer Berge, bietet Ihnen viel Behaglichkeit und Erholung nach dem Sport sowie beste Verpflegung.

ANFORDERUNGEN

TECHNIK:

Routenschwierigkeiten nach Absprache, je nach Könnensbereich. Sie besitzen bereits alpine Klettererfahrung, sind trittsicher und schwindelfrei und können den IV. Schwierigkeitsgrad UIAA  (im Nachstieg) klettern.

 

KONDITION:

Sie benötigen Kondition für Zu-/Abstiege und Kletterrouten von durchschnittlich 4 bis 6 Stunden. 

 

MATERIAL:

Persönliche Kletterausrüstung (Reibungskletterschuhe, Klettergurt, Helm, Chalkbag, 1-2 Schlingen, 2 HMS-Schraubkarabiner, 2 Normalkarabiner, Prusikschnüre, Sicherungs- und Abseilgerät), Rucksack (30-40 l), Zustiegsschuhe und persönliche Bekleidung.


VORGESEHENER ABLAUF

01. Tag: Aufstieg – Zum Gimpel-Haus (1.659 m), nach dem Treffpunkt mittags in Nesselwängle (1.136 m). Nachmittags können wir uns noch kurz im hütteneigenen Klettergarten einklettern. Hm ↑ 520,
ca. 1,5 Std. ÜB Hütte

02. - 05. Tag: Viel Zeit zum Klettern. Wie die weiteren Tage aussehen, hängt ganz von Ihnen und vom Wetter ab. Lohnende Möglichkeiten sind u.a. Rote Flüh "Südwestwand" (IV+, 280 m), Hochwiesler "Hüttengrat" (IV+, 125 m), Gimpfel "Westgrat" (IV-/A0, 230 m), Gimpel Vorbau "Morgenstund" (IV+/A0, 190 m) oder "Jedem Tierchen sein Plaisierchen" (V/A0, 160 m), Zwerchwand "Till Ann" (IV+/A0, 180 m), Kellespitze "Westgrat" (III+, 300 m),  Gehrenspitze "Westgrat"
(IV-, 500 m) und vieles, vieles mehr. Stattdessen lieber leichter oder schwerer? Kein Problem. In den Tannheimer Bergen ist eine nahezu unerschöpfliche Routenauswahl geboten, die mit sonnigem Fels und bezauberndem Ambiente lockt. Am Ende des letzten Klettertags steigen wir vom Gimpelhaus nach Nesselwängle (1.136 m) ab. Verabschiedung, Heimreise. Hm ↓520, ca. 1 Std.



AMICAL ALPIN

Standard Leistungen:

  • Organisation der gesamten Tour
  • Teilnehmerpräsent
  • 15% Rabatt beim Einkauf in unserem Online Shop
  • Informationsgespräch mit unserem Bergführer
  • Deutschsprachiger Ansprechpartner
  • Notfall Telefon *Erreichbarkeit auf der Tour*
  • Stornokosten Versicherung inkl. COVID-19 Schutz

AMICAL ALPIN

Inklusiv Leistungen:

  • 5 Tage Organisation &  Führung durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer
  • 4 Übernachtungen mit HP im Lager
  • Moderne Leihausrüstung

AMICAL ALPIN

nicht Inkludierte Leistungen:

  • Getränke & Mahlzeiten
  • Persönliche Ausgaben
  • Gebühr Gepäcktransport Materialbahn
  • Anreise & Parkgebühren 


TOURLEITER

TERMINE

 

MO 27.06.2022 bis FR 01.07.2022

MO 08.08.2022 bis FR 12.08.2022

 

Gesamtdauer: 5 Tage

PREIS

2 Teilnehmer:

1540,00 € pro Person

 



Ich melde mich an:

Tannheimer Tal "Best of Classic"

  • jetzt verbindlich mit 100€ Anzahlung anmelden!
  • Der Restpreis wird erst 2 Wochen vor Tour Start fällig!
Nach Deiner Anmeldung bekommst Du Deine Anmeldeunterlagen inkl. Zahlungsaufforderung per Post zugesendet!

100,00 €

Ich benötige Infos:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


AMICAL ALPIN

Hauptstr. 15 

87538 Fischen i. Allgäu

TELEFON:

0049 8326-3849648

WhatsApp:

0049 151-2321001

E-MAIL: 

info@amical-alpin.com

Öffnungszeiten Mo - Do

08.00-12.00 Uhr

13.00-17.00 Uhr

Öffnungszeiten Freitag

08.00-14.00 Uhr